Buildjunkies - Portal


Minecraft Junkies auf Survival Server
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  MitgliederMitglieder  FAQFAQ  NutzergruppenNutzergruppen  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Server Status
Wie werde ich ein Gildenmitglied
Mi 29 Feb 2012, 2:12 am von Okura
Willkommen und vielen Dank an der Interesse an unserer Gemeinschaft.

Ich persönliche fand den Begriff "Bewerbung" für eine Gilde schon immer unpassend und irreführend, schließlich wollen wir weder ein Passbild, Lebenslauf noch Zeugnisse.
Nennen wir es einfach Vorstellung.
Bevor ihr euch jedoch bewerbt (Vorstellt), solltet ihr euch zunächst einmal unserem Gildenkodex widmen und ihn …

[ Vollständig lesen ]
Kommentare: 0
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 7 Benutzern am Sa 06 Jan 2018, 6:35 am
Neueste Themen
» Urlaubsabwesenheit
Do 23 Aug 2012, 8:23 am von Okura

» Struktur und Zukunft
So 29 Apr 2012, 9:31 pm von Gast

» Thanks for all the fish
Do 26 Apr 2012, 8:31 pm von Gast

» Swtor kämpft mit niedriger/einseitiger Population der Server
Mi 25 Apr 2012, 8:01 pm von Gast

» Raid - Ewige Kammer
Di 24 Apr 2012, 2:29 am von Gast

» Raid - Ewige Kammer HM
Mo 23 Apr 2012, 10:51 pm von Gast

» Damage Meter
Do 19 Apr 2012, 2:19 am von Gast

» Server Down
Mi 18 Apr 2012, 9:19 pm von Okura

» Gildenbank
Mo 16 Apr 2012, 11:10 am von Okura

Gildenvorstellung
1 - Über uns:

Wir sind eine lustige, erwachsene, zusammengewachsene Gruppe mit Erfahrung aus Aion, WoW, Neverwinter Nights und Last Chaos. Wir bieten Erfahrung, familiäres Zusammenspiel und lustige Abende in Gruppen und Schlachtzügen. Da wir alle auch noch ein echtes Leben besitzen, finden unsere Gildenevents weitesgehends abends und am Wochenende statt.

2- Unsere Ziele:

Wir möchten auf Supreme Commander Stantorrs eine erfolgreiche PvE Gilde aufbauen, um die Operationen und Instanzeninhalte vollständig durchzuspielen. Das erfordert etwas Hingabe, Zusammenspiel, Zuverlässigkeit und gute Kommunikation.

PvP wird immer ein Thema sein, allerdings werden diese Events eher spontan entschieden.

3- Wir bieten:

- Eine erwachsene Gemeinsschaft
- Webseite zür Übersicht, Planung, Diskussion und Information
- Hilfsbereitschaft, Engagement mit erfahrenen Spielern
- Einen TS3 Server mit multiplen Channels
- Zusammenspiel und Teamgeist

4- Wir suchen:


- Aktive, engagierte und erfolgsorientierte Spieler, bei denen Gemeinschaft und Teamplay im Vordergrund steht.
- Unser Forum dient nur als Grundlage zur Information, es besteht allerdings kein Muss sich aktiv an Diskussionen zu beteiligen.
- Desweiteren suchen wir auch noch Leute die gerne unterstützend etwas Verantwortung in einigen Bereichen (z.B. Gruppenführung, Berufsverwaltung) gerne übernehmen würden.

5- Kontakt:


Bei weiteren Fragen stehen Euch im Spiel oder auf unserem Forum: Okura und Korben zur Verfügung.
Kodex

Kodex der Bewahrer der Republik


I. Allgemeinverbindlichkeit

Dieser Kodex gilt für jeden Anwärter oder höher der Bewahrer der Republik.

II. Die Gemeinschaft an sich

Unsere Gilde ist eine erwachsene Gilde mit Leuten, die alle über 20 Jahre alt sind, neben dem Spiel auch noch ein reales Leben haben und versuchen unsere Charakternamen sinnvoll zu gestalten. Daneben sind wir freundlich, hilfsbereit, etwas Gaga und stehen gerne beratend zur Seite. Wir möchten den aktuellen und noch kommenden Spielkontent erkunden und suchen daher Mitstreiter, um unsere Gilde auf 30 - 50 Mann zu erhöhen.

Für Operationen, Flashpoints und auch einfach nur für Gespräche suchen wir unseren TS-Server auf, dessen Daten ihr dem Gildenfensterfeld "Beschreibung" Ingame entnehmen könnt.

III. Was wir von unseren Mitgliedern erwarten

Jedes Gildenmitglied ist für das Erscheinungsbild der Gilde mitverantwortlich. Somit sollte jeder in der Lage sein sich anderen Spielern gegenüber fair und freundlich zu verhalten - außer Imperiumsspieler, diese werden fair und freundlich umgehauen.
Innerhalb der Gilde sollte von Betteleien, Pöbeleien und Beleidigungen abgesehen werden. Natürlich kann jeder einmal mit dem falschen Fuß aufgestanden sein, darum führen einmalige Ausrutscher nicht gleich zum Ausschluss aus der Gilde.
Bei Wiederholungstätern liegt es dann im Ermessen der Gildenleitung, welche Bestrafung sinnvoll ist.

Ebenso sollte man sich darauf verlassen können, dass Mitglieder, die sich für eine Aktion angemeldet haben, auch pünktlich und bereit erscheinen. Sollte man aufgrund von unvorhersehbaren Ereignissen nicht in der Lage sein zu erscheinen, so ist dies schnellst möglich im Forum mitzuteilen. Außerdem sollte jeder sein möglichstes tun um das Beste aus seinem Charakter heraus zu holen.

Nach 2 Monaten Offlinezeit ohne Entschuldigung im Forum oder an ein Mitglied aus der Gilde wird der Charakter aus der Gilde entfernt. Ist nach den zwei Monaten ersichtlich, dass derjenige sich aus gesundheitlichen oder anderen Gründen absolut nicht abmelden konnte, wird er umgehend wieder in die Gilde eingeladen.

IV. Flashpoints, Operationen

15 Minuten vor Beginn sollten allmählich alle Teilnehmer online sein. 10 Minuten vor Beginn wird geladen und sich vor dem Flashpoint oder der Operation eingefunden. Jeder sollte seiner Klasse entsprechende Stims dabei haben und die Ausrüstung muss repariert sein.

Während den Bosskämpfen ist im TS Ruhe zu bewahren. Allein der Raidleiter sagt an. "Ich bin tot" wird höchstens von Heilern und Tanks ausgesprochen und von Leuten mit speziellen Aufgaben innerhalb des Bosskampfes um schnell jemand Anderen dafür einzusetzen.


V. Gildenränge


1. Gildenmeister:
Der Gildenmeister führt die komplette Gilde an. Er muss sich mit allen Bereichen und Problemen, die die Gilde betreffen, beschäftigen.Er hat die Aufgabe, in allen Bereichen dafür Sorge zu tragen, dass dieser Kodex eingehalten wird.
Seine Aufgaben sind es, immer ein offenes Ohr für seine Mitglieder zu haben, wichtige Entscheidungen zu treffen. Er ist Forums Administrator. Der Gildenmeister ist im Gildenrat.

2. Gildenrat:
Der Rat besteht aus 4 Mitgliedern. Die Aufgabe des Rates ist es, dem Wohle der Gilde und seiner Mitglieder zu dienen. Jedes Gildenratmitglied verfügt über eine gleichwertige
Stimme. Betrifft eine Entscheidung jedoch Änderungen wie z.B. die Gilde
selbst, die Gildensatzung, das Gildenlogo, die Gildenstruktur oder den Gildennamen, muss der Gildenrat einstimmig entscheiden. Zusätzlich obliegt ihm die Durchführung
ratsinterner und öffentlicher Abstimmungen. Er soll außerdem die letzte
Instanz bei Streitfällen aller Art innerhalb der Gilde sein. Er darf nach den Bekannten Regeln neue Mitglieder Einladen.

3. Offizier:
Aufgaben sind, den Gildenmeister/Gildenrat zu unterstützen und sich mit Problemen aller Art zu beschäftigen. Sie können jederzeit
mit Ihren Anliegen an den Gildenmeister herantreten. Der Gildenmeister
ist verpflichtet sich mit der Problemstellung zu befassen und
entsprechend zu reagieren. In öffentlichen Gildenabstimmungen besitzen
die Offiziere ein gleichwertiges Stimmrecht wie der Gildenrat. Er darf nach den Bekannten Regeln neue Mitglieder Einladen.

4.Lieutenant:
Seine Aufgaben sind es, neuen Mitgliedern unter die Arme zu greifen und ihren Verlauf in der Gilde zu beobachten. Lieutnants sind Mitglieder die sich durch aktives und regelmäßiges Spielen diesen Rang erarbeitet haben. Dieses wird durch den Gildenrat
bestimmt. In öffentlichen Gildenabstimmungen besitzen die Mitglieder
ein gleichwertiges Stimmrecht wie der Gildenmeister/Gildenrat. Er darf nach den Bekannten Regeln neue Mitglieder Einladen.


5. Mitglieder:
Mitglieder haben keine Probezeit mehr und sind somit ein vollständiges Gildenmitglied. Sie können jederzeit mit Ihren Anliegen an den Gildenrat herantreten. Der
Gildenrat/Offizier ist verpflichtet sich mit der Problemstellung zu
befassen und entsprechend zu reagieren. In öffentlichen
Gildenabstimmungen besitzt das Mitglied ein gleichwertiges Stimmrecht
wie der Gildenrat.

6. Klone:
Klone sind die Twinks unserer Mitglieder. Jeder Klon sollte Regelmäßig gespielt werden. Man kann auch nach Absprache seinen Klon in den Status Mitglied umwandeln. Klone haben die gleichen Rechte wie Mitglieder. Es dient also nur zur Erkennung für seinen Haupt- Charakter.

7. Anwärter:
Die voraussetzung ein Anwärter zu werden ist sich im Forum angemeldet und Beworben zu haben. Der Anwärter ist, trotz der vorläufigen Aufnahme in die Gilde, kein
vollwertiges Gildenmitglied. Anwärter können jederzeit mit Ihren
Anliegen an den Gildenrat/Offizieren herantreten. Der Gildenrat/Offizier
ist verpflichtet sich mit der Problemstellung zu befassen und entsprechend zu reagieren. Die länge der Probezeit ist nicht Zeitlich definiert.

 

VI. Lootverteilung

Grundsätzlich gilt bei Loot Bedarf vor Gier. Bei Bossdrops wird im Einzelfall abgesprochen, bei welchem Mitglied das Item die größere Verbesserung erzielt. Allgemein haben Maincharaktere Vorrang zu Twinks, erst danach werden die Begleiter ausgerüstet. Ebenso sollte auf eine gerechte Verteilung innerhalb eines Durchganges geachtet werden. Sofern ein Mitglied bereits mit einem Item versorgt wurde, wird beim nächsten Drop ein anderes Mitglied bevorzugt. Items, die nicht benötigt werden und durch Crafter wiederverwertet werden können, werden an die entsprechenden Crafter im Raid vergeben.

1&1 DSL
Linkliste
Juli 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
KalenderKalender
TS 3
Fussball Total Gewinnspiel